Mission Klimaschutz

24-Stunden-Service

Rund um die Uhr für Sie erreichbar:

040-720 00 60

Mission Klimaschutz

Der Umwelt zuliebe

Als Umweltdienstleister ist natürlich auch der Klimaschutz ein wichtiges Thema für uns und unser Unternehmen. Also sagen wir dem Klimawandel den Kampf an, mit der „MISSION KLIMASCHUTZ“.

Die „Mission Klimaschutz“ wurde 2021 von der Buhck-Gruppe gegründet. Als familiengeführte Unternehmensgruppe sehen wir uns in der Verantwortung, etwas zu unternehmen. Für das Jahr 2019 wurde daher der ökologische Fußabdruck der Buhck Gruppe ermittelt, damit eine Kompensation der unvermeidbaren Emissionen über ein GOLD Standard zertifiziertes Klimaprojekt erfolgen konnte.

„Die Buhck Gruppe ist seit dem Jahr 2019 Deutschlands erster klimaneutraler Umweltdienstleister. Wir haben viel erreicht, doch unser Ziel lautet: 2030 klimaneutral durch eigene Projekte!“, schreiben Dr. Henner und Thomas Buhck als geschäftsführende Gesellschafter auf der Website www.mission-klimaschutz.de.

Für das Ziel „2030 klimaneutral durch eigene Projekte“ realisieren wir eine Vielzahl von Maßnahmen. So setzen wir in der Gruppe auf einen modernen Fuhrpark, E-Mobilität und die konsequente Umstellung der dieselbetriebenen LKW auf Euro 6-Norm bei Neuanschaffungen. Im Fuhrpark der Canal-Control Gruppe befinden sich bereits 37 LKW sowie 53 TV-Inspektionsfahrzeuge mit Euro 6-Norm sowie 11 Elektro –oder Hybridfahrzeuge. Ein gruppenweites Ladenetz befindet sich im Aufbau.

Ausführliche Informationen zu allen Maßnahmen und Projekten findet man unter www.mission-klimaschutz.de

Finales Klimalogo Jan

Aufnahme bei den Klimaschutz-Unternehmen

Ein erfolgreicher Schritt der Mission Klimaschutz!

Anfang 2022 wurde die Buhck Gruppe bei der Vorreiter Initiative der Klimaschutz-Unternehmen e.V. aufgenommen. Es handelt sich dabei um ein bundesweites und branchenübergreifendes Netzwerk von ca. 50 Unternehmen aller Größenklassen, die sich aktiv für den Klimaschutz und einen sinnvollen Umgang mit natürlichen Ressourcen einsetzen. Die Initiatoren des Verbandes sind der Deutsche Industrie und Handelskammertag sowie die Bundesministerien für Wirtschaft und Klimaschutz und das Ministerium für Umwelt, Naturschutz, nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz. Ziel des Vereins ist es, Lösungen für die betriebliche Energieeffizienz bei Produkten, Dienstleistungen und Produktionsprozessen zu entwickeln, sie messbar zu machen und dann als Modelle für andere Unternehmen nutzbar zu machen.

Alle Mitglieder verbindet die gemeinsame Mission, ein Vorreiter zu sein und zukunftsorientierte Lösungen zu erarbeiten. Den Austausch und Wissenstransfer zu fördern und dadurch das Know-how zu verbessern. Jeder Bewerber muss sich der Frage stellen: „Welchen Mehrwert haben Sie als Mitglied in der Vorreiterinitiative Klimaschutz-Unternehmen?“

Die Buhck Gruppe konnte überzeugen. Wir sind stolz, seit 2022 ein aktives Mitglied des Vereins zu sein!

Alle Infos unter: https://www.klimaschutz-unternehmen.de/startseite/

Klimaschutzunternehmen