Kanalreinigung

24-Stunden-Service

Rund um die Uhr für Sie erreichbar:

040-720 00 6-0

Reinigung von Kanälen & Rohrsystemen

24/7 - Verfügbarkeit auch in Notfällen für Rohrleitungen von DN 50 bis DN 3.000

Über die Straßeneinläufe und Hausanschlussleitungen werden regelmäßig Feststoffe u.ä. in die Kanäle eingetragen, die zu Ablagerungen führen. Diese Fremdstoffe und auch Wurzeleinwüchse behindern oder - im schlimmsten Fall - blockieren sogar den Abfluss.

Wir bieten Ihnen regelmäßige Rohr- und Kanalreinigung in Bereichen von DN 50 bis DN 3.000 an. Auch in akuten Notfällen stehen wir Ihnen 24 Stunden an jedem Tag des Jahres gern zur Verfügung.

 

Unsere Leistungen

Kanalreinigung
• alle Rohrdurchmesser bis DN 3.000 und Sonderprofile

Dükerreinigung und -zustandserfassung
• alle Nennweiten (bundesweit)

Reinigung von Schleusen
• bis 30 m Tiefe und 300 m Länge (bundesweit)

Saugarbeiten
• Saugleistung bis zu 11.000 m³/Std.

Rohrreinigung
• bis DN 250
• Hausanschlüsse, Trummen, Einläufe, Drainagen

Fräsarbeiten
• bei allen Materialien z.B. Wurzeln
• Einsatz von Fräs- und Robotertechnik - auch bogengängig

Abscheiderreinigung
• Sandfänge
• Fettabscheider
• Leichtflüssigkeitsabscheider

Sielbelüftung
• Belüftung begehbarer Kanäle und Schachtbauwerke
• max. Luftmenge 30.000 m³/Std.

Die Sehende Nordseedüse

Innovativste Technik -
Reinigung von Hausanschlussleitungen unter direkter optischer Kontrolle

Die Sehende Düse ist eine lenkbare Kanal-Reinigungseinheit, die im Spülkopf eine Kamera mit integrierter Hochleistungs-LED-Beleuchtung hat. Mit dieser Technik lässt sich in verzweigte Hausanschlussleitungen vom Hauptkanal aus abbiegen und diese definiert unter Kamerabeobachtung reinigen. Durch die optische Kontrolle während der Reinigung erhält der Bediener eine direkte Rückmeldung über das Reinigungsergebnis.

Mit der lenkbaren Spüleinheit lassen sich mehrfach verzweigte Netze definiert reinigen und das mit einer deutlich größeren Reichweite als sie bei der herkömmlichen Lateral-Kamera-Befahrung möglich ist. 

Die optische Kontrolle der „Sehenden Düse“ bietet direkt während der Reinigung Rückschlüsse über den Rohrzustand im Haupt- und Anschlusskanal, so dass z.B. vereinzelt mit vermindertem Druck an Hindernissen vorbeigelenkt und bei Bedarf auch abgebrochen werden kann. In besonderen Fällen kann sogar eine „selektive“ oder auf den Kanalzustand abgestimmte TV-Inspektion durchgeführt werden.

Canal-Control hat als eine der wenigen Firmen bereits jahrelang neben den beiden Entwicklungspartnern mit und an dem System der „Sehenden Düse“ gearbeitet und somit umfangreiche Erfahrungen mit dieser neuen Technik gesammelt.

 

Unsere Leistungen mit der "Sehenden Düse"

• Durchmesserbereich DN 100 bis DN 1.200
• Reichweite bis 140 m in Leitungen
• Abbiegen in Leitungen vom Hauptkanal aus - ohne Betreten des Grundstücks
• Abbiegen in Abzweiger und Stutzen in jeder Uhrzeitposition
• kontrolliertes Ausweichen bei Hindernissen im Kanal
• Videoaufzeichnung hochauflösend mit Texteinblendung
• digitale Fotoerstellung
• Meterzähler Haupt- und Anschlusskanal
• Ortung des gesamten Leitungsverlaufes
• integrierte Beleuchtung durch Hochleistungs-LEDs
• wasserdichter, stickstoffgefüllter, stoßfester Kamerakopf